skip to Main Content
LAHNPARK Vital - Sportplatzweg 1 - 35457 Lollar 06406 - 90 92 90

Rücken- & Gelenkzentrum

Unser Rücken stützt uns Tag für Tag, ein Leben lang!
Alltägliche Belastungen können den Rücken jedoch stark strapazieren und führen häufig zu Dysbalancen und Rückenschmerzen. Mit dem revolutionären five-Rücken- & Gelenkzentrum bieten wir moderne Methoden zur Schmerzlinderung und Prävention.

Der Homo Sapiens hat sich per Evolution zum Jäger und Sammler entwickelt, konzipiert für die freie Wildbahn – mit einem fürs Jagen und Sammeln entwickelten Bewegungsapparat. Wir leben jedoch heute in einer künstlichen Welt. Das bedeutet – evolutionsbedingt – nicht unserer Art entsprechend. Die Tendenz dazu beschleunigt sich und produziert Folgen, wie z.B. Krankheiten. Eine dieser Krankheiten neben vielen anderen sind verschiedenartige Schmerzen im Bewegungsapparat. Und es ist auch keine Besserung in Sicht.

LPL_five

Was ist das five Rücken- und Gelenkzentrum?

...Bildet die dritte Säule zu Ausdauer und Kraft

… Kann präventiv eingesetzt werden

… Spricht neben den Muskeln auch die Faszien des Menschen an

…Optimiert das muskuläre System und kräftigt die Muskeln

…Das Muskel-Meridian-System wird angesprochen und der Energiefluss in den Meridianen kann aktiviert werden

...Ergänzt die athletischen Eigenschaften

...Schon nach zwei bis drei Trainingseinheiten kann ein Unterschied spürbar werden

Rücken- & Gelenke noch effektiver trainieren!

Mit dem revolutionären five-Rücken- & Gelenkzentrum bieten wir moderne Methoden zur Schmerzlinderung und Prävention.

Was ist das five Rücken- und Gelenkzentrum?

Auf Basis der Biokinematik wurde die five-Methode entwickelt. Es handelt sich hierbei um Bewegungen, die jene Muskeln ansprechen, die zu Verspannungen neigen. Das Problem unseres Alltags ist die ständige gebeugte Haltung unserer Gelenke. Hier setzt five unterstützend an, um den Menschen wieder aufzurichten.
Mit dem einzigartigen five-Geräteparcours wird der gesamte Körper gegen seine Gewohnheiten gestreckt und trainiert. Bereits vier bis fünf Rückwärtsbewegungen pro Tag können das körperliche Empfinden verändern. Der Mensch wird aufgerichtet, Atmung, Durchblutung und Energiefluss werden angeregt. Es ist sowohl als Reha-Maßnahme als auch präventiv für alle Altersklassen geeignet. Wir verstehen five als eine Art Körperhygiene, wie z.B. das Zähneputzen.

Betreibt man five intensiver, nicht nur als Hygiene oder Prävention, spricht es mit seinem Trainingsansatz das gesamte muskuläre System an.

LPL_sabine_kreisel

Nach meinem Aufenthalt in der stationären Reha, suchte ich nach einem Studio, wo ich meine Gelenkbeschwerden in Knie und Rücken weiter reduzieren kann. Das üppige Angebot im Bereich des Faszientrainings war ausschlaggeben für meine Entscheidung, im Lahnpark Vital mit meinem Training zu starten. Früher musste ich öfters den Arzt oder Physiotherapeuten aufsuchen, um meine Beschwerden zu lindern. Durch das regelmäßige Training an individuell ausgewählten Kraftgeräten, kombiniert mit einem ausführlichen Faszientraining, konnte ich meine Beschwerden drastisch reduzieren. Treppensteigen und andere alltägliche Aufgaben bereiten mir keine Probleme mehr. Mein Ziel ist es jetzt noch beweglicher zu werden und mein Körpergewicht zu optimieren.

Sabine Kreisel

LPL_petra_muth

Aufgrund eines akuten Kreuz- und Innenbandrisses, welchen ich mir bei einem Skiunfall zugezogen hatte und einer ähnlichen Knieverletzung im Vorjahr, meldete ich mich Im Lahnpark Vital an. Alltägliche Bewegungen, wie in die Hocke gehen, Treppensteigen oder Bergablaufen waren mit Schmerzen verbunden. An das Tragen hochhackiger Schuhe war nicht mehr zu denken.
Ich bin nun seit mehreren Monaten komplett schmerzfrei im Alltag unterwegs und frühere Bewegungen, die fest mit Schmerzen verbunden waren, bereiten mir keine Probleme mehr!
Besonders geholfen hat mir dabei der kartengesteuerte Kraft-Ausdauerzirkel und das individuelle Muskellängentraining im Rücken- und Gelenkkonzept von FIVE.

Petra Muth

LPL_lisa_willershausen

Im Juni 2018 habe ich mit dem Kraft- und Ausdauertraining gestartet. In erster Linie war mein größster Wunsch meinen Körper zu formen und Körpergewicht in Form von Muskulatur zuzulegen. Neben meiner sitzenden Tätigkeit war ich auf der Suche nach einem Ausgleich und einem zusätzlichen Training für meine große Leidenschaft – das Drachenboot fahren. 
Nach einem Jahr regelmäßigen Training mit abwechslungsreichen und zielorientieren Trainingsplänen und der Zunahme von mehr Eiweiß durch Shakes, habe ich es geschafft! Ich konnte an Körpergewicht zulegen, über 3 Kilogramm Muskulatur aufbauen und deutlich an Stärke für mein Hobby gewinnen. Besonders geholfen haben mir die regelmäßigen Gesundheitschecks und Trainingsplanerneuerungen mit meinen Trainern.
Im Lahnpark Vital fühle ich mich super wohl und von dem netten Trainerteam immer sehr willkommen!

Lisa Willershausen

KontaktformularÖffnungszeitenKursplanProbetraining
Back To Top