skip to Main Content
LAHNPARK Vital - Sportplatzweg 1 - 35457 Lollar 06406 - 90 92 90
Die Beste Nachricht Seit Wochen: WIR ÖFFNEN AM 15. MAI !!

Die beste Nachricht seit Wochen: WIR ÖFFNEN AM 15. MAI !!

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

wir freuen uns unendlich euch eine ganz besondere Ankündigung zu machen:

Wir öffnen am 15. Mai ab 8 Uhr unsere Türen für Euch! Wir freuen uns riesig über diese tolle Nachricht, auf diesen Tag haben wir alle gewartet! Wir sehen uns endlich wieder!!!😍

Die letzen Wochen haben wir intensiv genutzt: Neben den zahlreichen Videos, die wir fast täglich abgedreht und hochgeladen haben, haben wir den Lahnpark auf Hochglanz poliert, zahlreiche Telefonate geführt und vor allem ein umfassendes Corona-Hygieneschutzkonzept erarbeitet um Euch den bestmöglichen Schutz für Euer zukünftiges Training bieten zu können. 

Vorab möchten wir Euch sagen, dass wir in allen Punkten die geforderten Hygieneauflagen mehr als übertreffen. Wir garantieren Euch ein sicheres Training auf höchstem Hygienestandard. Aufgrund unserer DIN- und TÜV Zertifizierung unterliegen wir schon seit Jahren strengen Auflagen, natürlich hat sich das jetzt nochmal deutlich verändert. Ihr könnt unser gesamtes Hygienekonzept, ab Freitag am „schwarzen Brett“ im Club einsehen und Euch einen genauen Überblick verschaffen. Wir werden von Anfang an transparent mit dem Thema umgehen, damit Ihr gerne zum Training in den Lahnpark kommt.

In unserem Kurzvideo haben wir alle Maßnahmen für Euch anschaulich dargestellt:

Hier nochmal die wichtigen Punkte für Euch zusammen gefasst:

Mund- und Nasenschutz
Wir haben bei uns im Haus KEINE Maskenpflicht. Wenn Ihr Euch sicherer fühlt, dürft Ihr selbstverständlich Eure Maske mitbringen oder eine am Service erwerben. Unsere Mitarbeiter werden in einer Coachingsituation eine Maske tragen.

Spezielle Trainingszeiten für Senioren und Personen aus der Risikogruppe
Wenn Ihr über 60 Jahre seid und / oder zur Risikogruppe gehört, dann dürft Ihr gerne unser spezielles Angebot dienstags und donnerstags von 8-10h nutzen. In dieser Zeit werden nur Mitglieder, aus dem genannten Personenkreis trainieren. In dieser Zeit ist die Anzahl der Trainierenden reduziert, ihr habt ganz frische Luft und frisch desinfizierte Geräte.

Lüftungsanlage
Durch unsere Lüftungsanlage ist ein permanenter Luftaustausch in allen Räumlichkeiten gewährleistet. Es wird frische Luft von draußen gefiltert in den Raum abgegeben und verbrauchte Luft über die Absaugung aus dem Raum transportiert. Weiterhin wird durch die großzügigen Fenster die Lüftung ergänzt.

Hygienetrennwände
Wir haben circa 50 Hygienetrennwände für Euch installiert, um einen möglichst reibungslosen Trainingsablauf zu gewährleisten. So können wir viele Geräte „auf“ lassen und müssen diese nicht absperren. Du kannst also ganz entspannt mit Deinem Trainingsnachbarn lachen und trainieren.

Umgestaltung Trainingsgeräte
Wir haben einige Trainingsgeräte umgestellt, um den Abstand zu gewährleisten, weiterhin trainiert ihr an vielen Geräten nun alle in die gleiche Blickrichtung und seid zusätzlich durch die Trainingsgewichtabdeckung geschützt.

Desinfektion
Die Geräte werden nach jedem Besuch von Euch selbst desinfiziert. Dazu haben wir zahlreiche Hygienestationen aufgebaut. Für den Milonzirkel gelten besondere Bedingungen. Weiterhin werden unsere Mitarbeiter engmaschig die Geräte zusätzlich reinigen und desinfizieren.

Hygienegrundschutz
Wir haben an Türklinken und Handläufen eine selbstdesinfizierende Polymerebeschichtung aufgetragen, die jede Stunde 95% aller Viren und Keime abtötet. Dies ist ein Grundschutz und ergänzt unsere Reinigungsintervalle.

Personenanzahl
Bei uns im Club haben wir großzügige Trainingsflächen, wo sich die Personen in den nächsten Wochen gut verteilen können. Wir haben keine Personenobergrenze, bis auf die Zeiten für Senioren und Risikogruppe. Sollten wir feststellen, dass es an „Stoßzeiten“ zu Ballungen kommt, werden wir diesen Punkt anpassen.

Geschlossene Bereiche
Leider haben wir die Auflage folgende Bereich vorübergehend zu schließen: Sauna, Dachterrasse, Umkleiden, Duschen.
Wir bitten Euch deshalb bereits umgezogen zum Training zu kommen. Im Obergeschoss findet Ihr Bänke, auf welchen Ihr Eure Schuhe wechseln könnt. Wertgegenstände können am Service hinterlegt werden.

Bistro 
In der Anfangsphase werden wir nur Bistro „to go“ anbieten.

Unser Hygienemanagement Konzept findet Ihr wie bereits erwähnt ab Freitag am „Schwarzen Brett“

Wir haben in Hessen das große Glück, dass unsere Regierung relativ wenig Einschränkungen für die Fitnessclubs auferlegt hat. Kollegen aus anderen Bundesländern sind deutlich härter getroffen. Wir hoffen, dass wir in den nächsten Wochen immer mehr Einschränkungen zurücknehmen dürfen. Jetzt sind wir erst einmal alle froh, dass es endlich wieder mit dem Training losgeht!
Wir haben es alle bis hierhin geschafft, dann schaffen wir den restlichen Weg auch noch gemeinsam!

P.S.: Unser Hygienekonzept wurde anhand der Gesetzeslage mit Stand 12.05.2020 erstellt. (Änderungen vorbehalten)

 

Gruppenkurse in Corona-Zeiten

Wir werden ab Montag, den 18.05. wieder Gruppenkurse anbieten. Die maximale Teilnehmerzahl für Kurse beträgt 8 Personen (im Indoor Cycling max.4 Personen). Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an einem „Übergangs“-Kursplan für Corona-Zeiten und werden diesen im Laufe der Woche bekannt geben. Die Kurse können nur mit Voranmeldung besucht werden. Diese können per App oder Telefon gebucht werden.

Weitere Informationen folgen im Laufe der Woche. Bitte habt noch etwas Geduld.

Wir könnes es kaum erwarten, wenn wir uns bald wieder im Lahnpark zum Training sehen können. Unser ❤-enswunsch bis dahin: bleibt gesund, bleibt aktiv und bleibt stark und vor allem: BLEIBT POSITIV!
WIR SEHEN UNS AB DEM 15. MAI !!!
Euer Lahnpark Team ❤#lahnparkagainstcorona #lahnparkfamilie #supportyourgym #staytogether #staytogehter #esgehtwiederlos #wirfreuenunsaufeuch

P.S.: Für die Kompensation Eurer Beiträge während des Schließungszeitraums könnt Ihr ab Freitag gerne auf uns zu kommen. Wir haben tolle Pakete für Euch geschnürt – uns ist wichtig, dass keiner von Euch einen finanziellen Nachteil hat und wir für alle die optimale Lösung finden.

Back To Top